Die richtige Versorgung für besondere Bedürfnisse 

Hilfsmittel für Kinder

Das Leben mit einem behinderten oder chronisch kranken Kind stellt ganz besondere Anforderungen an die gesamte Familie. Als Spezialist für Kinder-Rehatechnik bieten wir eurem Kind und euch die optimale Unterstützung.

Modernste Techniken & beste Beratung

Bei agivia haben wir uns auf die Bereitstellung von individuell zugeschnittenen Hilfsmitteln spezialisiert, die das Leben eures Kindes bereichern und erleichtern können. Dabei verstehen wir uns nicht nur als technische Experten, sondern ebenso als emphatische Berater, die mit Herz und Seele dabei sind. Wir hören genau zu und finden gemeinsam mit euch das optimale Hilfsmittel für euer Kind. Dabei greifen wir auf modernste Technologien zurück, die wir in unserer hauseigenen Werkstatt noch weiter anpassen und individualisieren können.

Individuelle Betreuung

Kein Kind ist wie das andere. Das ist das Schöne und gleichzeitig die Herausforderung in unserem Fachbereich. Die große Verantwortung, die wir in der Kinder-Reha tragen, nehmen wir ernst. Deshalb legen wir besonderen Wert auf die persönliche und individuelle Beratung und Betreuung. Unsere Mitarbeiter sind durch Schulungen und berufsbegleitende Weiterbildungen immer auf dem aktuellsten Stand und können euch so optimal zu den zahlreichen Möglichkeiten individuell beraten. Für die Antragstellung und Abrechnung mit dem Kostenträger übernehmen wir für euch ebenfalls alle Formalitäten.

Damit kleine Abenteurer die Welt entdecken können

Unser Ziel ist es, jedem Kind die bestmögliche Teilnahme am Alltagsgeschehen zu ermöglichen, sodass es mit Altersgenossen interagieren und die Welt auf seine Weise entdecken kann. Ein entscheidender Faktor für den Entfaltungsprozess eures Kindes, da sich die selbstständige Erkundung positiv auf die seelische, geistige und körperliche Entwicklung auswirkt.

Dabei helfen individuell zugeschnittene Hilfsmittel, wie z. B. Sitz- und Stabilisierungshilfen, Stehgeräte, Kinder-Rollstühle, Kinder-Rollatoren, Kinderwagen, Therapie-Fahrräder und -Betten, Badeliegen und Reha-Buggys.

Kinderversorgungen auf einen Blick 

  • Kinder-Rollstühle
  • Kinder-Rollatoren
  • Kinder-Pflegebetten
  • Stehständer
  • Gehtrainer
  • Rehabuggys 
  • Therapeutische Krabbelhilfen
  •  Schwimmhilfen
  • Therapiebäder

u.v.m.

Was kennzeichnet ein gutes Hilfsmittel?

Die erste wichtige Funktion, die ein Kinder-Hilfsmittel erfüllen muss, ist natürlich, dass es die Beschwerden des Kindes lindert und seinen Alltag erleichtert. Es sollte die Aktivität fördern und insgesamt die Mobilität und Teilhabemöglichkeiten steigern.

Ein weiterer wichtiger Aspekt neben der Funktionalität ist die optische Gestaltung des Hilfsmittels. Besonders für Kinder spielen Farben und Formen eine wichtige Rolle, um einen positiven Zugang zum Hilfsmittel zu finden. Viele unserer Hersteller bieten ihre Modelle aus diesem Grund in verschiedenen Farben und Ausführungen an.

Freude an der Bewegung

Kinder haben von Natur aus einen stark ausgeprägten Bewegungsdrang. Wenn dieser durch eine Erkrankung oder Behinderung eingeschränkt ist, braucht es ein geeignetes Hilfsmittel, um die motorische, psychische und soziale Entwicklung des Kindes unabhängig von der Erkrankung oder Behinderung zu fördern.

Die richtige Kinder-Rehatechnik steigert das Selbstbewusstsein und die Freude an der Bewegung – wichtige Faktoren für das allgemeine Wohlbefinden eures Kindes.

Kinder-Rollstühle

Je nach Erkrankung oder Beeinträchtigung eures Kindes gibt es verschiedene Rollstuhl-Varianten: unter anderem den Aktivrollstuhl oder den Faltrollstuhl. Der Aktivrollstuhl ist bedingt mitwachsend, individuell anpassbar und besonders leicht. Der Faltrollstuhl hingegen kann platzsparend verstaut werden und bietet somit eine höhere Flexibilität.

Unser Sortiment an Kinder-Rollstühlen können wir je nach Modell in vielen verschiedenen Farben und Mustern anbieten. So können wir auf die Wünsche und Bedürfnisse eures Kindes eingehen.

Sitzen & Stabilisieren

Damit euer Kind am Alltagsgeschehen teilnehmen und mit Altersgenossen interagieren kann, ist eine individuell zugeschnittene Sitz- und/oder Stabilisierungshilfe sinnvoll. Sie unterstützt zusätzlich die anatomische Sitzhaltung, kompensiert Sitzfehlstellungen, erhöht die Vitalfunktionen und unterstützt die sensomotorischen Fähigkeiten. Folgende Produkte können, je nach Grad der Erkrankung, beim Sitzen unterstützen:

Sitzhilfen

Zu den Sitzhilfen gehören zum Beispiel Sitzschalen und Sitzkissen. Diese können, im Gegensatz zu Therapiestühlen, leicht von A nach B transportiert und mitgenommen werden.

Therapiestühle & Therapietische

Therapiestühle bestehen in der Regel aus einer Sitzschale und einem Untergestell und bieten Möglichkeiten der Sitzhöhenverstellung. Die optimal eingestellte Form verhindert kurz- und langfristige Schmerzen, da eine aufrechte und komfortable Sitzhaltung gewährleistet ist.

Therapietische lassen sich in Höhe und Neigung flexibel anpassen und verfügen bei Bedarf über ein ansteckbares Armstützensystem für eine optimale Unterstützung, zum Beispiel beim Schreiben.

Stehen & Gehen

Die Möglichkeit regelmäßig zu stehen, erweitert den Blickwinkel eures Kindes und sorgt für eine Streckung der Muskeln und Gelenke und somit für die Verbesserung der Knochendichte & Herz-Lungen-Funktion, eine aktivierte Verdauung, einen erhöhten Knochenwachstum und eine gesteigerte Aufmerksamkeit.

Man unterscheidet zwischen statischen, wie z. B. Stehständern, und beweglichen Stehgeräten, wie z. B. Kinder-Rollatoren.

Kinder-Pflegebetten

Unsere Kinder-Pflegebetten erleichtern durch individuell abgestimmte Funktionen, wie z. B. eine motorische Höhenverstellbarkeit, einen abgepolsterten Innenraum, hohe Seitengitter oder eine externe Türsicherung, eurem Kind und euch die Pflege im Alltag.

Gemeinsam für die Versorgung eures Kindes

Um einen ganzheitlichen Service zu bieten, setzen wir uns mit Ärzten, Therapeuten, Reha-Technikern, Betreuern und allen weiteren, an der Versorgung eures Kindes beteiligten Personen in Verbindung. Nur so können wir die Bedürfnisse eures Kindes voll im Blick behalten und eine individuelle und passgenaue Lösung anbieten.

Wir kommen vorbei!

Gerne beraten wir euch mit eurem Kind direkt vor Ort in unseren Räumlichkeiten. Selbstverständlich bieten wir im Berlin und Brandenburger Umfeld auch einen Außendienst an. Ob Zuhause, im Kinder­garten, in der Schule oder in einer klinischen Einrichtung – wir kommen vorbei und begutachten das räumliche Umfeld, in dem sich euer Kind mit seinem Hilfsmittel zurecht finden muss.